Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Pässe und Ausweise

Reisepass

Reisepass der Bundesrepublik Deutschland, © dpa

Artikel

Allgemeine Hinweise

Die Deutsche Botschaft Pristina ist für Sie die zuständige Passbehörde, wenn Sie Ihren Wohnsitz nachweislich in Kosovo haben und nicht mehr in Deutschland gemeldet sind. Es können Europapässe, Kinderpässe und vorläufige Pässe beantragt werden. Auch ein sogenannter Reiseausweis zur Rückkehr kann durch die Botschaft ausgestellt werden, beispielsweise, wenn Sie Ihren Reisepass während Ihres Aufenthaltes in Kosovo verloren haben und nun auf direktem Wege nach Deutschland zurückreisen möchten.

Für die Beantragung von Pässen und Ausweisdokumenten ist eine vorherige Terminvereinbarung über das Online Terminvergabe System notwendig.

Reisepässe

Eine persönliche Vorsprache ist für die Beantragung eines Reisepasses zwingend erforderlich. Online Terminvergabe finden Sie im unteren Bereich der Seite.

Mehr Informationen erhalten Sie auf den Merkblättern.

Antragsformular für Volljährige

Antragsformular für Kinder

Antragsformular Wohnortänderung

Merkblatt Pass für Volljährige

Merkblatt Pass für Kinder

Mustertafel für biometrische Fotos

Merkblatt Wohnortänderung

ePass

Am 1. März 2017 wurde die neue Generation elektronischer Reisepässe für die Bundesrepublik Deutschland eingeführt.

Vorläufige Pässe und Reiseausweise zur Rückkehr nach Deutschland

Bei Verlust oder Ablauf von Ausweispapieren bei Reisen nach Kosovo kann die Deutsche Botschaft auch einen Reiseausweis zur Rückkehr nach Deutschland ausstellen. Es berechtigt nur zur Rückkehr nach Deutschland, nicht jedoch zur Weiterreise in andere Länder. Der Reiseausweis zur Rückkehr ist ab Beantragung max. einen Monat lang gültig.

Sofern Sie die geforderten Unterlagen vorlegen können und über offizielle Identitätsdokumente mit Foto verfügen, kann der Reiseausweis zur Rückkehr in der Regel innerhalb von ein bis zwei Arbeitstagen ausgestellt werden. Anderenfalls muss zunächst Rücksprache mit der für Sie zuständigen Passbehörde in Deutschland aufgenommen und die Antwort dieser Behörde abgewartet werden.

Deutschen, die ihren Wohnsitz nicht in Deutschland haben, kann kein Reiseausweis zur Rückkehr ausgestellt werden. In diesem Fall ist ein vorläufiger Reisepass bzw. bei Kindern bis 12 Jahren ein Kinderreisepass für die Rückkehr zu ihrem Wohnsitz zu beantragen. Zu den hierfür vorzulegenden Unterlagen s. die Merkblätter Merkblatt Pass für Volljährige bzw. Merkblatt Pass für Kinder. Da die Ermächtigung der zuständigen Deutschen Auslandsvertretung des Wohnsitzes eingeholt werden muss, ist mit einer mehrtägigen Bearbeitungszeit zu rechnen.

Merkblatt Ausstellung eines Passersatzes

Personalausweis

Bei der deutschen Botschaft Pristina können Sie jetzt den elektronischen Personalausweis beantragen. Dazu ist eine Terminvereinbarung erforderlich.

Weiterführende Informationen zum elektronischen Personalausweis:  www.personalausweisportal.de 

Informationen und Formulare zur Beantragung des elektronischen Personalausweises:

Merkblatt Personalausweis

Antragsformular für Volljährige

Antragsformular für Kinder

Antragsformular Wohnortänderung

Broschüre über die elektronische Ausweisfunktion

Flyer „Sicherheitsmerkmale“

nach oben