Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Kosovo: Hinweise zum Coronavirus COVID-19

09.11.2020 - Artikel

Bitte beachten Sie unsere fortlaufend aktualisierten Informationen zu Situation in Kosovo und Reisebeschränkungen in Verbindung mit dem Coronavirus COVID-19.

Aufgrund der erforderlichen Gesundheitsmaßnahmen im Zusammenhang mit der Covid-19-Pandemie kann die Rechts- und Konsularabteilung der Botschaft  derzeit nur einen eingeschränkten persönlichen Service anbieten. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

In Kosovo gelten derzeit folgende Einschränkungen:

In der Öffentlichkeit, d.h. jederzeit außerhalb der eigenen Wohnung, besteht die Verpflichtung zum Tragen eines Mund-Nasenschutzes.

Personen, die älter als 65 Jahre sind, ist das Verlassen der eigenen Wohnung nur in den Zeiträumen 6:00 bis 10:00 Uhr und 16:00 bis 19:00 Uhr gestattet.

Gastronomiebetriebe dürfen landesweit nur zwischen 5:00 und 21:00 Uhr öffnen. Außerhalb dieser Zeiten dürfen Speisen und Getränke nur zum Mitnehmen angeboten werden.

Auf öffentlichen Plätzen und in Parks sind Treffen von mehr als 5 Personen nicht gestattet. Private Feiern (z. B. Hochzeiten) sind grundsätzlich verboten, Beerdigungen dürfen nur im engsten Familienkreis stattfinden. Besprechungen und andere Präsenzveranstaltungen im beruflichen Umfeld sind nur mit max. 10 Teilnehmern gestattet. Religiöse Versammlungen, Gottesdienste, kulturelle Veranstaltungen und Sportveranstaltungen sind mit Auflagen und begrenzter Personenzahl gestattet.

Der öffentliche Nahverkehr (Bus, Zug, Taxi) ist auf max. 50% Passagierkapazität beschränkt.

Einreise nach Kosovo

Seit Ende September müssen Einreisende aus Ländern, die von ECDC (European Center for Disease Prevention and Control) als „High Risk Country“ eingestuft sind, bei Einreise im Rahmen der Gegenseitigkeit einen aktuellen Covid-19-Negativtest (Probeentnahme max. 72 Stunden vor Einreise) vorlegen. Einreisende aus diesen Ländern, die keinen Negativtest vorlegen können, müssen stattdessen eine 7-tägige Quarantäne absolvieren. Dies betrifft seit 27.10. auch Einreisende mit Wohnsitz in Deutschland!

Die direkte Durchreise von/zum Flughafen Pristina ist für alle Reisenden ohne Test gestattet wenn die Aufenthaltszeit in Kosovo nicht mehr als 3 Stunden beträgt.

Einreise nach Deutschland

Für (Wieder-)Einreisende in die Bundesrepublik Deutschland aus Kosovo besteht gemäß den jeweiligen Quarantäneverordnungen der zuständigen Bundesländer grundsätzlich eine Pflicht zu einer 10tätigen Selbstisolation/Heimquarantäne nach der Einreise. Weitere Informationen dazu finden Sie hier:

Bitte beachten Sie bei geplanten Reisen auch die Informationen des Auswärtigen Amts für Reisende in Verbindung mit der Ausbreitung des Coronavirus COVID-19 sowie die Reisehinweise des Auswärtigen Amts für die einzelnen Länder. Die Reise- und Sicherheitsinformationen sollen allen Reisenden ermöglichen, selbst zu entscheiden, ob sie eine Reise antreten. Zu diesem Zweck wird die Lage kontinuierlich beobachtet und Aktualisierungen vorgenommen. Weder das Auswärtige Amt noch die deutschen Auslandsvertretungen können Reisenden die Entscheidung über eine Reise abnehmen.

Die Informationen auf dieser Webseite werden laufend aktualisiert. Bitte schauen Sie regelmäßig vorbei und informieren sich über den aktuellen Sachstand.

Hinweise zuletzt aktualisiert am 09.11.2020, 15:51 Uhr

nach oben